KAISERBURG BOB

ACHTERBAHNFEELING MIT PANORAMA AUSSICHT

Im Oktober 2020 ist es soweit, der Kaiserburg Bob, Kärntens erste Rollbobbahn öffnet für Jung und Jung gebliebene.

Dieses neuartige Konzept für Rodelbahnen bietet euch zukünftig ein ganzjähriges Rodelvergnügen im Biosphärenpark Nockberge. Hierbei handelt es sich nicht um schlichte Rodel, sondern um echte Bobs. Der Kaiserburg Bob bietet vor allem enorme Sicherheit und ein tolles, dynamisches Fahrgefühl.

Einsteigen. Anschnallen. Los geht´s.

Die 36 Doppelsitzer-Bobs schlängeln sich auf einer Länge von 1,4 km bergauf und bergab. Die Bobfahrt führt euch durch 26 Kurven. Auf den rasanten Geraden und schnittigen Kurven kommt der Puls bei einer Maximalgeschwindigkeit von 40 km/h und einem durchschnittlichen Gefälle von rund 12 % nicht zur Ruhe.

Den Abschluss bildet der rund 7 Meter hohe Kreisel in der Zielgeraden mit direktem Blick auf die Mountainbiker des Flow Country Trails. Diese sind dann zum Greifen nahe. 

Kinder ab 4 Jahren und unter 10 Jahren fahren mit einer mindestens 15-jährigen Begleitperson.


Kinder ab 10 Jahren und einer Größe von 1,30 m dürfen alleine im Bob fahren.


Der Spaß wird euch zu jeder Jahreszeit bei jedem Wetter garantiert!

Weiterführende Informationen, sowie Preise und genaue Öffnungszeiten findet ihr auf der Homepage der Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen.

 

Wir helfen Euch gerne weiter

TELEFON

+43 4240 477