Millstätter Alm

Nockberge Wanderung – Panoramaweg auf der Millstätter Alm oberhalb des Millstätter Sees

 

  • Schwierigkeit: mittel
  • Länge: 6,42 km
  • Gehzeit: ca. 3:00 h
  • Aufstieg: 263 m

Während dieser Tour auf die Millstätter Alm kann man als besonderes Highlight die herrlichen Weitblicke auf den Millstätter See genießen.

Bis zum Startpunkt dieser Tour auf der Millstätter Alm, fährt man mit dem eigenen PKW von uns aus etwa 20 Minuten.

Ausgangspunkt dieser Nockberge Wanderung ist der Parkplatz der Schwaigerhütte (beachte: Mautstraße). Von dort wandert man über einen gut befestigten Forstweg. Es geht hinauf zur Alexanderhütte auf 1786 m, welche man innerhalb von 30 Minuten gut erreichen kann. Von dieser kann man schon den fantastischen Blick auf den Millstätter See genießen.

Bei der Alexanderhütte startet der Weg der Liebe:

Während des gemächlichen Aufstiegs findet sich immer wieder eine Bank mitsamt Lesetischchen und Buch, welches sich dem Thema Liebe widmet.

Die nächste Hütte auf dem Weg durch die Millstätter Alm ist die Millstätterhütte. Sie eignet sich für einen Zwischenstopp. Von dort gelangt man über das Granattor hinab zum Endpunkt der Lammersdorfer Hütte. Es besteht die Möglichkeit mit dem See & Berg TAXI (+43 664 44 13 183) von der Lammersdorferhütte zurück zur Schwaigerhütte zu gelangen.

Wir helfen Euch gerne weiter

TELEFON

+43 4240 477