Wunderbares Winterwandern

winterwandern

 Immer mehr Menschen bewegen sich im Winter auch gerne abseits der Pisten.

Wir sind selbst begeisterte Winter-Wanderer bzw. Winter Spaziergänger. Was ist nur so toll am Winterwandern?

 

Das wollen wir euch nun verraten.

 

Der Winterurlaub ist für viele eines der Highlights des Jahres, denn ein schöner Winter hat so manches zu bieten. Da wären natürlich Weihnachten und die Weihnachtsmärkte, Kekse und Glühwein. Kennt ihr schon unsere Weihnachtsgeschichte? Das Ganze ist dann dicht gefolgt von der Party des Jahres, Silvester.

 

Ein Klassischer Winterurlaub besteht in der Regel aus Skifahren.

 

Ist denn das immer noch aktuell? Wir glauben nicht. Wir beobachten zunehmend Wintergäste, die entweder nicht mehr die ganze Woche Skifahren, sondern nur ein paar Tage oder gar welche, die dem klassischen Skifahren sogar ganz abgeschworen haben. Nichts desto trotz, bleibt Skifahren natürlich die Nummer Eins. Und wo geht das besser als an einem Ort wo die Skipiste direkt am Haus vorbei führt?

 

Neben dem Skifahren kann man bei uns aber natürlich auch Skitouren gehen, eine Rodelpartie machen, Eislaufen oder Eisstockschießen. Hier verraten wir euch die zehn schönsten Winter Aktivitäten im Biosphärenpark Nockberge. Und dann wäre da noch die unserer Meinung nach genüsslichste Alternative zum Skifahren, das Winterwandern.

 

 

Die Ruhe abseits der Pisten, das Knirschen des Schnees unter den Sohlen, sowie der achtsame Gang, da man nicht ausrutschen will, sind einige der Grundkomponenten, welche das Winterwandern ausmachen. Ganz im Gegensatz zum Skifahren, wo man die Landschaft nur an sich vorbeiflitzen sieht, geht es beim Winterwandern darum, gemächlich zu gehen und die wunderbare Naturlandschaft auf sich wirken zu lassen. Hierbei kann man etliche Kleinigkeiten, Wunder und Kunstwerke der Natur wahrnehmen.

 

Auf unserem Bio- und Auszeithof finden nicht nur Schifahrer einen Top Ausgangspunkt, da wir direkt an der Piste liegen, sondern auch die Winterwanderer kommen bei uns nicht zu kurz. In St. Oswald / Bad Kleinkirchheim gibt es etliche Winterwanderwege, die regelmäßig geräumt werden und einem wundervollen Winterwanderurlaub so Einiges an Abwechslung bieten.

 

Eingie der schönsten Wanderwege in Bad Kleinkirchheim:

  • Ein Klassiker: Die St.Oswalder Dorfrunde
  • Einkehrschwung mal anders bei der Lärchenhütte oder dem Falkerthaus
  • Winter-Wasserweg nach Bad Kleinkirchheim
  • Höhenluft olè – Eine Runde auf der Brunnachhöhe
  • Vom Hinteregger über die Schafalm zur Brunnachhöhe und / oder zurück
  • Den Brunnachweg zum Brunnachhof oder zu Poldl Hütte
  • Die verträumte Kirchgasse im historischen Kern St.Oswalds erkunden

Mit der Bad Kleinkirchheimer Sonnenscheincard einer ganzjährigen Freizeitkarte welche bei jedem Aufenthalt in unserem Haus inkludiert ist, habt ihr zudem die Möglichkeit kostenlos an verschiedensten geführten Winterwanderungen, Schneeschuhwanderungen oder gar einer geführten Lama Wanderung teilzunehmen!

Gerne helfen wir euch aber auch vor Ort bei eurer ganz individuellen Tourenplanung. Schneeschuhe und Schlitten gibt es bei uns zudem gratis.

Und wenn ihr doch lieber Ski fährt.

Dann nehmt eure Oma mit. Sie kann euch zum Mittagessen an der Bergstation im Nock In treffen.

Wir helfen Euch gerne weiter

TELEFON

+43 4240 477