Vom Berg zum See – Badespaß in Kärnten

Kärnten ist nicht umsonst als das Land der 1000 Seen bekannt und perfekt zum Baden und Schwimmen geeignet.

Bei uns findet ihr die perfekte Ergänzung bestehend aus eurer persönlichen Auszeit, der verdienten Erholung, einem abwechslungsreichen Bergerlebnis und dem erfrischenden Badespaß mit Schwimmen im See!

Kärnten ist bekannt für seine unzähligen Seen. Sie zählen zu den wärmsten Seen im gesamten Alpenraum und eignen sich besonders fürs Schwimmen und Baden. In Kärnten ist garantiert für jeden Geschmack der richtige See zu finden. Egal ob Sonnenanbeter, Schwimmer, aktiver Wassersportler, Taucher, Spaziergänger oder gar Fischer! Jeder See ist für sich charakteristisch und alle haben eines gemein. Im Sommer bieten sie wohl-temperiertes Wasser mit (mit Trinkwasser Qualität) für aktive oder passive Stunden und Sonnenscheinmomente.

Wenn ihr euren Urlaub bei uns am Bio- und Auszeithof Hinteregger verbringt, könnt ihr mit dem Auto innerhalb von nur 15-20 Minuten gleich drei verschiedene Seen zum schwimmen erreichen. Was gibt es besseres, als sich nach einer tollen Wandertour im kühlen Nass zu erfrischen?

Der Millstätter See

Der Millstätter See ist der wasserreichste und tiefste See Kärntens. Im Sommer wird er mit bis zu 27 Grad angenehm warm. Er bietet alle erdenklichen Möglichkeiten fürs Schwimmern, Wassersport oder das süße Nichts tun. Zudem kann man genüssliche Schiffahrten unternehmen. Während einem Aufenthalt bei uns, bekommt ihr neben der gratis Kärnten Card zudem auch freien Eintritt in das Strandbad Sittlinger am Millstätter See. Der Sittlinger, wie ihn alle nennen eignet sich perfekt zum Schwimmen, in der Sonne liegen oder Wakeboard und Wasserski fahren. Ganz in der Nähe vom Sittlinger startet zudem auch der wunderschöne Süduferweg.

Feldsee / Brennsee

Aber auch die etwas kleineren Seen wie der Feldsee/Brennsee und der Afritzer See sind bei uns gleich ums Eck. Auch sie eignen sich herrlich fürs Schwimmen. Der Feldsee/Brennsee ist die ideale Adresse für etliche Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Surfen, Tauchen oder Stand Up Paddeln. Die Sportschule Krainer freut sich auf euren Besuch!

Afritzer See

Der Afritzer See ist der ruhigste der drei Seen in unserer unmittelbaren Nachbarschaft. Er ist vor allem bei Fischern, Sonnenanbetern und Spaziergängern beliebt. Sein Westufer ist fast Gänzlich unverbaut und ein schöner Spazierweg umrundet den idyllisch gelegenen See. Eine Fischerkarte ist hier erhältlich.

Wir verhelfen euch gerne zu eurem perfekten Berg-, See- und Badeerlebnis!

Mit der Kärnten Card welche bei uns im Sommer inklusive ist, erhaltet ihr zudem in etlichen Erlebnisbädern Kärntens freien Eintritt.

Wer es doch lieber wohlig warm hat, wenn es ums schwimmen geht, hat natürlich stets die Möglichkeit eine der zwei Thermen in Bad Kleinkirchheim aufzusuchen.

Lust auf Urlaub?

TELEFON

+43 4240 477

E-MAIL

info@gasthof-hinteregger.at